Programm 2015

zu verschiedenen Programmpunkten stehen Bilder oder/und Berichte zur Verfügung. Klicken Sie auf "mehr", um Bilder und/oder Berichte anzuschauen.

25.01.2015 14.45 Uhr Führung "Ein Traum von Rom"

>>mehr
Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland
Führung im Landesmuseum Württemberg, Dauer 1 Std.
Altes Schloss, Stuttgart
04.03.2015 16.00 Uhr

Besichtigung Stuttgarter Humusdünger

>>mehr

Betriebsbesichtigung im Erdenwerk Wilhelm Riegraf Treffpunkt: Remseck-Neckargröningen (Schießtal), Rainwiesen 49
26.03.2015 16.00 Uhr Botanische Führung im Eschbachwald

>>mehr
Führung: Inge Maass Treffpunkt: Schützenhaus, Mönchfeldstr. 70
Ausklang: Sandfanghäuschen im Feuerbachtal
15.04.2015 14.30 Uhr Besuch bei der SSB AG

>>mehr
Mit Besichtigung der Hauptwerkstatt Treffpunkt: SSB-Zentrum, Schockenriedstr. 50, 70565 Stuttgart
17.04.2015 19.00 Uhr Mitgliederversammlung Mit einem Reisebericht über Jordanien von Heike Funk Gaststätte Weidenbrunnen, Weidenbrunnen 87
20.05.2015 16.00 Uhr Besuch im Bezirksrathaus Bad Cannstatt (Dauer 1 Std.)
anschließend Führung durch Alt-Cannstatt (Dauer 1,5 Std.)
Treffpunkt: Rathaus, Marktplatz 2, S-Bad Cannstatt
09.09.2015 16.00 Uhr Rundgang und Infogespräch im Hauptklärwerk   Treffpunkt: Zufahrt über Haupttor 2, Pforte Aldinger Straße
27.09.2015 07.30-
19.30 Uhr
Jahresausflug nach Freudenstadt

>>mehr
Freudenstadt, Kloster Alpirsbach und Kniebis   
21.10.2015 10.00-
18.00 Uhr

Informationsfahrzeug der Landeskriminalpolizei BW

Beratung, Informationen zum Schutz vor Einbruch, Diebstahl…
Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Polizeirevier Zuffenhausen und dem Bezirksamt Mühlhausen
Mühlhausen, Arnoldstraße (Büchereibushaltestelle)
25.11.2015 19.00 Uhr

Die Mühlen an Neckar und Feuerbach in und um Mühlhausen

Vortrag von Dr. Achim Bonenschäfer

Veranstaltung gemeinschaftlich organisiert vom Bürgerverein Hofen e.V., Bürgerverein Freiberg und Mönchfeld e.V., Bürgerverein Mühlhausen e.V. und dem Bezirksamt Mühlhausen

Bezirksrathaus Mühlhausen, Mönchfeldstraße 35

Zu den Veranstaltungen erhalten die Mitglieder eine Einladung. Änderungen vorbehalten.

Mitglieder und Gäste sind zu den Veranstaltungen sehr herzlich eingeladen.